Für das Elektroauto Tesla Model S gibt es doch keine Kaufprämie

Seit kurzem bietet das US-Unternehmen Tesla das Model S nicht mehr in der 75-kWh-Basisversion an, dadurch erfüllt es nicht mehr die Bedingungen, damit die Käufer den Umweltbonus erhalten können.
So darf der Kaufpreis nicht über 60.000 Euro liegen, diese Preisgrenze hatte Tesla in der Vergangenheit durch einen Trick unterboten: Denn man hat einfach ein paar Funktionen (Navigationssystem, Rückfahrkamera, Spurhalteassistent, Parksensoren, etc.) in Deutschland aus dem Grundpaket genommen, wer die Extras haben wollte, konnte sie -auch später- einfach und bequem gegen eine Zahlung aus der Ferne freischalten lassen.

Elektroauto Tesla Model S und Supercharger IAA Frankfurt am Main

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.